cetecom advanced

Markteintritt in den Vereinigten Arabischen Emiraten durch eine TRA Zertifizierung

Grundlage für eine TRA Zertifizierung sind die Vorgaben der Funkanlagenrichtlinie
United Arab Emirates

Für eine Marktzulassung von Produkten mit Funktechnologien für die Vereinigten Arabischen Emirate zeigt sich die dortige Behörde Telecommunications Regulatory Authority (TRA) verantwortlich. Nur mit einer derartigen Zertifizierung ist es Herstellern möglich, Ihre Produkte in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu vertreiben.

Die TRA Zertifizierung basiert sehr stark auf den Vorgaben der Funkanlagenrichtlinie (RED), die als Grundlage für eine CE-Kennzeichnung für die Marktzulassung in der Europäischen Union gilt. Daher akzeptiert die TRA auch Testberichte und Zertifikate, die bereits für eine CE-Kennzeichnung erstellt wurden. Weiterführende lokale Prüfungen sind nicht notwendig, ebenso wenig das Einschalten eines lokalen Repräsentanten.

Im Rahmen des Produktlabelings gibt es allerdings einen Unterschied zur CE-Kennzeichnung. Die TRA definiert ein Wortlabel als Kennzeichnung für Produkte, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertrieben werden sollen. Die Wortmarke besteht aus der TRA Registrierungsnummer für den Hersteller und der von der Behörde vergebenen Produktnummer, die für jedes Produkt unterschiedlich ist und im Rahmen der Zulassung von der Behörde neu vergeben wird.

Für eine TRA Zertifizierung muss ein Hersteller zwischen acht und zehn Wochen einplanen. Die TRA Zertifizierung ist insgesamt drei Jahre gültig. Danach muss ein Hersteller auch für ein unverändertes Produkt eine Rezertifizierung anstreben, die dann ebenfalls wieder drei Jahre Gültigkeit besitzt.

Wir als CETECOM bieten unseren Kunden alle Dienstleistungen für eine Zulassung für den europäischen Markt an. Als ISO 17025 akkreditiertes Labor führen wir Messungen gemäß den Vorgaben der Funkanlagenrichtlinie in unseren Laboren durch, unsere Notified Bodies übernehmen anschließend den Zulassungsprozess. Daher können wir für unsere Kunden auch für eine problemlose und effiziente Zulassung für die Vereinigten Arabischen Emirate sorgen. Im gesamten Test- und Zertifizierungsprozess übernehmen wir also für Sie das Projekthandling und die Kommunikation mit der TRA und helfen Ihnen so bei der Zulassung für den gewünschten Markt.

Auf unserer Webseite finden Sie weitere Informationen zu unseren Produktprüfungen und Zertifizierungsdienstleistungen. Weiterführende Informationen zu den Vorgaben der TRA, sowie vieler anderer Zulassungsregime können Sie auch unserer Zertifizierungsdatenbank CETECOM CERT entnehmen.

 

Weitere Artikel dieser Serie:


Über den Autor und diesen Artikel

cetecom advanced ist ein global agierender Test- und Zertifizierungsdienstleister sowie Teil der RWTÜV-Gruppe.

Wir sind eine staatlich anerkannte Prüfstelle, deren Labore weltweit für verschiedenste Prüfungen akkreditiert sind. Mit unseren Prüfleistungen nach internationalen Regularien helfen wir dabei, elektrische/elektronische Produkte international sicher auf den Markt zu bringen. Zudem übernehmen wir Produktzulassungen in über 180 Ländern. Renommierte Marken aller Branchen vertrauen seit 1993 auf unsere Kompetenzen.

Dieser Fachartikel wurde nach strengen redaktionellen Standards verfasst. Sämtliche im Artikel enthaltenen Informationen sind das Resultat sorgfältiger Recherchen zum Thema. Alle Fachartikel wurden abschließend durch die zuständigen Fachabteilungen unserer Labore geprüft, die sich täglich um Tests und Zulassungen unterschiedlichster Funkprodukte kümmern.

Offiziell akkreditiert von unter anderem:
Qi
Qi
WiFi
Bluetooth®
PTCRB
PTCRB
Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der cetecom advanced Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails.
Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.