DECT Telefon (Handgerät mit Antenne auf Basisstation)

DECT Standard Prüfung

CAT-iq & GAP mit cetecom advanced

Mobilität ist das Merkmal, das DECT (Digital Enhanced Cordless Telecommunications) Schnurlostelefone von herkömmlichen Festnetztelefonen unterscheidet. Mittels einer DECT Standard Prüfung lässt sich sicherstellen, dass Ihre Geräte allen relevanten Vorgaben hinsichtlich Kompatibilität und Interoperabilität entsprechen.

cetecom advanced bietet Testverfahren nach den einschlägigen EU- und US-Standards an. Wir bieten alle funktionalen und regulatorischen Prüfungen wie Radio Interface, GAP-Protokoll, Akustik, Netzverbindung sowie die Überprüfung der spezifischen Absorptionsrate (SAR). Darüber hinaus übernehmen wir gerne die Prüfung von Qualitätsparametern in Ihrem Auftrag.

Testservices nach DECT-Anforderungen:

  • EN 301 406, DECT Radio Interface (full-slot, double-slot, long slot)
  • DECT 6.0 for USA (ANSI C63.17, (FCC:CFR 47 FCC Part 15D))
  • DECT 6.0 for Canada (RSS 213)
  • TBR 10, DECT Telephony
  • TBR 22, DECT-GAP
  • CAT-iq Certification
  • DECT Security (GAP)
  • J-DECT

Das CAT-iq Zertifizierungsprogramm

CAT-iq ist ein Synonym für ausgezeichnete Eigenschaften in Bezug auf Tonqualität, Interoperabilität und Breitbandübertragung bei Schnurlostelefonen.

Die CAT-iq-Kennzeichnung kann durch die Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen der cetecom advanced erlangt werden. cetecom advanced kann alle diesbezüglichen Dienstleistungen erbringen, die für die Einführung eines CAT-iq-Produkts auf den unterschiedlichen Weltmärkten erforderlich sind. Neben exzellenter Qualität bietet cetecom advanced den zusätzlichen Vorteil, die Interoperabilität mit vielen Geräten verschiedener Hersteller für eine Vielzahl von Funktionen sicherstellen zu können.

Die CAT-iq-Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen von cetecom advanced beinhalten:

  • CAT-iq 2.0 testscope
  • CAT-iq 2.1 testscope
  • Certification body for CAT-iq 2.0 and 2.1

Weitere Themen