cetecom advanced

23.04.2024: Webinar über die Details der UN 38.3

In diesem Webinar geben wir einen Einblick in die Vorgaben und relevanten Prüfungen für den Transport von gefährlichen Gütern.
Solide Batterie, die aus vielen Einzelmodulen besteht

Die UN 38.3 ist eine Testnorm, die von den Vereinten Nationen (UN) spezifiziert wurde und sich auf die Sicherheit von Lithiumbatterien während des Transports bezieht. Diese Norm ist Teil der „Empfehlungen für die Beförderung gefährlicher Güter – Handbuch der Prüfungen und Kriterien“ und legt eine Reihe von Tests fest, die Lithiumbatterien bestehen müssen, bevor sie für den Luft-, See- oder Landtransport freigegeben werden.

In unserem neuen Webinar gehen wir auf die UN 38.3 im Detail ein und liefern eine Einführung in die Inhalte der Norm, geben Informationen zu den Vorgaben für Verpackung und Transport der Güter, um dann auf die notwendigen Prüfungen und deren Bedingungen, sowie Abläufe einzugehen.

Das kostenlose Webinar findet am 23.04.2024 um 10 Uhr statt und wird von einem unserer Fachexperten aus dem Bereich Batteriesicherheit gehalten. Melden Sie sich noch heute an:

Gerne möchten wir im Rahmen des Webinars auch Ihre Fragen zur UN 38.3 beantworten. Bitte stellen Sie daher Ihre Fragen bereits bei der Anmeldung, damit wir möglichst alle Fragen während des Webinars beantworten können.

Für Rückfragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung: mail@cetecomadvanced.com

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Der cetecom advanced Newsletter wird ca. 1x monatlich versendet. Keine ständigen Follow-up Mails.
Nur ausgewählte Inhalte von unseren Experten.